Startschuss: 3x5 Vorsätze für die digitale Transformation

Unser MP2-Motto #letITshine ist auch für 2022 top aktuell – denn die digitale Transformation stellt viele Unternehmen vor großen Herausforderungen. Dabei heißt es, die Potenziale zu erkennen und die Chancen zu nutzen. Wir haben daher für Sie 3 Tipps im Rahmen unserer 5 Service-Bereiche zusammengestellt. So können Sie 2022 ganz im Sinne „let IT shine“ beginnen und Ihr Unternehmen aktiv unterstützen.

3 gute Vorsätze für bessere IT & Security

Die Digitalisierung ist ein laufender Prozess und bringt daher auch laufend neue Entscheidungen mit sich. Hier haben wir für Sie drei konkrete Vorsätze aus unserem IT-Systemhaus, damit Sie in Ihrem Unternehmen für mehr Sicherheit sorgen und die IT-Infrastruktur verbessern können:

  1. Analysieren Sie Ihren Ist-Stand der IT-Infrastruktur und setzen Sie dort an, wo konkreter Bedarf besteht – zum Beispiel dort, wo Abläufe noch händisch erfolgen oder es Medienbrüche bei den verschiedenen Software-Tools sowie eventuelle Redundanzen gibt.
  2. Haben Sie klare Richtlinien für Homeoffice oder Telearbeit? Wenn nicht, schaffen Sie klare Regelungen. Hier haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt: Jetzt Homeoffice-Tipps ansehen.
  3. Testen Sie Ihr Backup! Die Wiederherstellung von Daten kann enormen Aufwand verursachen, aber noch wichtiger ist, dass die Daten überhaupt vorhanden sind, daher nochmals die Aufforderung: Testen Sie ihr Backup!

3 gute Vorsätze für Web & App

Unsere Expert:innen der Webagentur von MP2 IT-Solutions haben 3 weitere Tipps:

  1. Überprüfen Sie die Angaben in Ihrem Impressum und in Ihrer Datenschutzerklärung auf der Website. Zur Info: Sowohl die Seite des Impressums als auch der Datenschutzerklärung soll auf jeder Seite Ihres Webauftrittes jeweils mit einem Klick erreichbar sein. Die Daten müssen stets aktuell, richtig und vollständig sein.
  2. Machen Sie Ihr Web- & App-Angebot barrierefrei! Barrierefrei heißt im engeren Sinne, dass Websites und Apps so gestaltet werden, dass sie auch Menschen mit Behinderung ohne Erschwernis oder fremde Hilfe genutzt werden können. Aber „Web-Accessibliity“ bedeutet auch, dass Sie Ihr Online-Angebot barrierefrei auf allen Endgeräten, wie Tablets, Smartphones und der gleichen gut nutzbar machen und somit die Suchmaschinen-Optimierung fördern.
  3. Stärken Sie Ihre (Online-)Community. Professionalisieren Sie Ihren Online-Auftritt sowie Ihre Social-Media-Auftritte. Holen Sie Ihre Mitarbeiter:innen mit ins Social Media Boot. Stärken Sie Ihr Netzwerk und fördern Sie das Employer Branding.

3 gute Vorsätze aus dem Bereich Digital Healthcare

Durch das kürzlich gegründete Competence Center Digital Healthcare by MP2 IT-Solutions wird die Expertise für den Gesundheitsbereich gebündelt. Das IT-Healthcare-Expertenteam hat für medizinische Einrichtungen sowie für die Gesundheitsbranche folgende 3 Neujahrstipps parat:

  1. Führen Sie in Ihrer Gesundheitsinstitution MP2.infomed, das medizinische Informationssystem für Kur, Reha, Ambulatorien sowie Kliniken, ein. Und wenn Sie das Tool bereits verwenden, dann informieren Sie sich über weitere Module – so können Sie Ihren Gesundheitsbetrieb laufend verbessern.
  2. Verbessern Sie stets die Servicequalität für Ihre Patient:innen. Beispielsweise untertsützt die Patienten-App von MP2 IT-Solutions Sie und Ihre Patient:innen.
  3. Berücksichtigen Sie in Ihren Digitalisierungsvorhaben auch die vor- und nachgelagerten Prozesse und Informationswege im Rahmen eines Patient:innen-Aufenthalts. MP2.careweb bietet hier vielfältige Möglichkeiten.

3 gute Vorsätze aus der Software-Entwicklung

Das MP2-Software-Entwicklerteam ist stets auf der Suche nach Innovationen und setzt diese gekonnt um. Für Sie gibt es hier 3 Neujahrsvorsätze aus dem Developement-Bereich für Ihre unternehmerische Praxis:

  1. Analysieren Sie Ihre Software-Tools. Dabei stellen sich explizit folgende Fragen: Sind alle Software-Tools am aktuellen Stand? Welche Tools werden gebraucht? Gibt es Standard-Tools oder wird Individual-Software gebraucht?
  2. Implementieren Sie die App MPloyee für Ihr Team. Denn die Informations-App hält alle Ihre Mitarbeiter:innen stets up-to-date und das besonders in der Corona-Zeit, denn nicht alle Mitarbeiter:innen sind stets vor dem Computer und so laufend informiert.
  3. Gibt es Medienbrüche bei der Verwendung verschiedener Tools und Devices? Wie sehen die Schnittstellen zu anderen verwendeten Tools aus?

3 gute Vorsätze aus der Digitalisierungsberatung

Unsere 6 zertifizierte Digitalisierungsberater:innen haben für Sie folgende Neujahrsvorsätze:

  1. Planen Sie genau! Digitalisierung und Innovationsvorhaben brauchen genaue Planung. Wir laden Sie ein, Ihre Vision und Ihre Vorhaben mit uns im Detail zu konzeptionieren und helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung. Unsere MP2 Innovation Lounge bietet den geeigneten Raum, die Zukunft zu gestalten.
  2. Nutzen Sie das Förderprogramm KMU DIGITAL.
  3. Verstehen Sie Digitalisierung sowie die digitale Transformation als gesamtheitliches System. Setzen Sie auch so Ihre Vorhaben in Ihrem Unternehmen um und schaffen Sie keine Insellösungen.

Ran an die Umsetzung, damit es nicht nur Vorsätze bleiben.

Wir wünschen mit unseren 15 Tipps für 2022 das Allerbeste und #letITshine, das MP2-Team. Und damit die Neujahrsvorsätze auch umgesetzt werden, sind wir für Sie da. Kontaktieren Sie uns jetzt: mp2@mp2.at oder telefonisch +43 720 555 955.


Und wer noch wissen mag, was sich 2021 bei uns alles getan hat, kann über die Highlights des Jahres von MP2 IT-Solutions hier nachlesen.

Zurück

19. Juli 2022

Für die Zukunft gerüstet: Innovationen managen.

Innovationskraft wird als Schlüssel gesehen, um die Wirtschaft zu stärken, konkurrenzfähig zu bleiben ...

Weiterlesen
28. Juni 2022

MP2 goes international: Ingram Cloud Summit in Miami

Der globale Ingram Cloud Summit ist das größte Event des IT-Vertriebskanals und fand von 17.-19. ...

Weiterlesen
03. Juni 2022

Potenzial von Digital Healthcare. Patient:innen im Mittelpunkt.

Gerade die rasanten technologischen Entwicklungen rund um Künstliche Intelligenz, die Anbindung von ...

Weiterlesen