Meilenstein 25. Mai 2018:
EU-DSGVO ist in Kraft getreten

Unser Arbeitsleben und unsere Kommunikation hat das Internet stark geprägt. Es ist heutzutage schon fast alles digital. Was alles an Daten ist gespeichert und wird verarbeitet? Was geschieht mit diesen Daten und Informationen?

Jede Person hat das Recht auf Schutz und Geheimhaltung seiner Daten. Gleichzeitig ist es jedoch für Wirtschaft und Verwaltung oft notwendig mit personenbezogenen Daten zu arbeiten. Damit die Interessen von beiden Seiten gewahrt werden, gibt es gesetzliche Regelungen zur Verwendung von personenbezogenen Daten. Gemäß der Datenschutzgrundverordnung sind personenbezogene Daten alle Daten zu einer Person, wie Namen, Fotos, E-Mail-Adresse, Bankdaten, Adresse, medizinische Daten oder auch IP-Adressen.

Seit Freitag, dem 25. Mai 2018 ist die EU-DSGVO in Kraft getreten und im gesamten EU-Raum gültig. Dabei ist zu sagen, dass es die Datenschutzgrundverordnung schon seit zwei Jahren in dieser Form gibt.

7 Prinzipien der DSGVO

  1. Prinzip: Speicherbegrenzung  
    Daten werden nur solange gespeichert, wie sie für die Verarbeitung erforderlich sind und werden danach gelöscht.
  2. Prinzip: Datenminimierung
    Nur so viele Daten verarbeiten, wie erforderlich!
  3. Prinzip: Zweckbindung
    Daten werden nur für die übereingekommenen Zwecke und nicht darüber hinaus verarbeitet.
  4. Prinzip: Richtigkeit
    Daten sollten nach bestem Wissen und Gewissen richtig und aktuell gehalten werden.
  5. Prinzip: Integrität & Vertraulichkeit
    Die Sicherheit und der Schutz von verarbeiteten Daten wird maximal gewährleistet. 
  6. Prinzip: Rechenschaft
    Der Verantwortliche muss die Erfüllung des Datenschutzes nachweisen können.
  7. Prinzip: Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz
    Daten sollen nur auf rechtmäßige, nachvollziehbare und transparente Weise verarbeitet werden.

MP2 IT-Solutions & das Thema Datenschutz

MP2 IT-Solutions beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Informationssicherheit und Datenschutz. Wir verfügen derzeit über vier geprüfte Datenschutzexperten und stehen jederzeit gerne für Fragen, Beratungen, Fachvorträgen sowie Trainings und Workshops zur Verfügung.

 

Über MP2 IT-Solutions

MP2 IT-Solutions wurde vor knapp 20 Jahren von Manfred Pascher und Mag. Gerlinde Macho gegründet. Unser Team besteht aus hochqualifizierten und zertifizierten Experten, die durch laufende Weiterbildung auf dem aktuellsten Stand der technologischen Entwicklung sind.

  • Informationssicherheit zertifiziert nach ISO 27001:2013
  • Qualitätsmanagement zertifiziert nach ISO 9001:2015
  • Staatspreis für unsere Personalentwicklung
  • hochqualifizierte & zertifizierte IT-Experten
  • 4 geprüfte Datenschutzexperten
  • 5 Certified Digital Consultants
  • 2 Certified Management Consultants
  • über 300 aktive Kunden österreichweit und im angrenzenden Ausland
  • verschiedenste Hersteller-Partnerschaften u.a. Microsoft Partner mit Gold-Kompetenz
  • Support-Hotline bis zu 24x7x365 mit garantierten Reaktionszeiten

Zurück

Über MP2 IT-Solutions

MP2 IT-Solutions ist ein ISO 9001:2015 und ISO 27001:2013 zertifiziertes IT-Unternehmen mit Standorten Wien, Niederösterreich und Steiermark.

Das Unternehmen besteht seit 20 Jahren und bietet IT-Dienstleistungen im Bereich Infrastruktur und Security sowie in der Software-Entwicklung und Programmierung.